• Kerkyra
  • korfoe
  • Corfu
  • Spianada
  • Corfu

korfustadt - kerkyra

Genau in der Mitte an der Ostküste liegt die gleichnamige Hauptstadt Kerkyra, die größte Stadt der Ionischen Inseln und auch eine der meist attraktivsten Städter Griechenlands. Die alte Stadt steht auf der Weltliste von Unesco.Die Stadt hat durch die venezianische, englische und französische Einflüsse einen ganz eigenen Charakter bekommen.

Kerkyra Corfu stad

Es gibt viele schöne Geschäftsstraßen und es ist ein Vergnügen durch die schmalen Gassen zu irren und die Atmosphäre zu genießen.überall finden Sie Terrassen, authentische gut bürgerliche Tavernen und Restaurants, aber es gibt auch Bouzoukilokale und trendy Discotheken.

Sehenswürdigkeiten: Die Basilica, Paleopolis und die Reste von unter anderen einen Heratempel lohnen sich bestimmt. Dann gibt es noch die alte und neue Festung, das Rathaus, und der Palast an der Esplanada. Verschiedene Kirchen so wie die kleine Byzantynische Kirche von Jason & Sossipatros, die Kathedrale der heiligen Theodora und die Spyridonkirche. Natürlich gibt es auch verschiedene Museen mit sehr unterschiedlichen Sammlungen wie das Archäologischen Museum und das Museum für Aziatische Kunst, das Papermoney Museum, Mon Repos mit Park und noch viel mehr.

Zum Baden gibt es mehrere Möglichkeiten in Korfu Stadt am Strände von Mon Repos, Nautilus und Faliraki.

Altstadt Markt

Ausruhen können Sie auf einer der vielen Terrassen an der Esplanada, die elegante Listongalerie, oder auf einen der vielen Plätze.